Fast, easy and free

Create your website now

I create my website
Free website created on

Doppelrollo

Doppelrollos in allen Räumen

Man kann es auf Anhieb sehen, die Doppelrollos passen in jeden Raum hinein. Man braucht keine lange Anlaufzeit, damit man es versteht. Es gibt nichts Besseres als ein Doppelrollo in dezenten Farben für Schlafzimmer, Büro oder Küche. Die Doppelrollos toppen alles.

 

Die Hersteller wollten ein ganz neues Produkt entwickeln, das noch einfacher zu bedienen war, noch präziser eingestellt werden könnte und das nicht nach ein paar Jahren auseinander fallen will. Man hat das Doppelrollo erschaffen. Die wesentlichen Unterschiede zum klassischen Rollo liegen nur in den Stoffeigenschaften und den Materialen, aus denen die Doppelrollos gemacht worden sind.

 

Der Stoff für die Rollos ist die eigentliche Neuentwicklung der Doppelrollos. Der Stoff besteht aus abwechselnden transparenten und blickdichten Bereichen. Wenn das Rollo aufgehängt wird, hat man parallel zueinander verlaufende Stoffbahnen, sodass die Streifen hinter, neben oder übereinander eingestellt werden können. So gewinnt man enorm an der Flexibilität beim Schutz gegen die schädlichen Sonnenstrahlen. Man kann den Lichteinfall kontrollieren, indem man die Streifen millimetergenau einstellen kann. Dazu hat das Rollo ein leichtgängiges Getriebe und eine Endloskette. Bei der Montage braucht man nur die zwei Halterungen an die Wand oder Decke festzuschrauben und das Rolloprofil hineinklicken. Schon kann das Rollo problemlos genutzt werden.

 

Der Stoff an sich ist, wie oben schon erwähnt, besitzt etwas dezentere Farbtöne. Dabei gingen die Entwickler davon aus, dass der Nutzer eines Doppelrollos nicht immer das komplette Zimmer verdunkeln möchte, sondern den Lichteinfall regulieren will. So entstand auch der gestreifte Stoff des Doppelrollos. Parallel verlaufende Stoffbahnen bestehen beide aus durchsichtigen und blickdichten Streifen, die nacheinander verlaufen. Jeder Nutzer des Doppelrollos wird es schnell lernen, wie er die Sonne kontrollieren kann. Die Streifen lassen sich auch so einstellen, dass man entweder einen komplett blickdichten oder einen gestreiften Vorhang hat. 


Trotz eines niedrigen Preises überzeugt das Doppelrollo auf der ganzen Linie. Die Einzelteile sind hervorragend verarbeitet und passen perfekt zueinander. Die gesamte Konstruktion ist relativ leicht, was direkte Auswirkungen auf die Montage hat. Diese ist nämlich kinderleicht und sauber, wobei an dieser Stelle bemerkt werden muss, dass es mehrere Möglichkeiten zur Montage eines Doppelrollos gibt. Jede Montageart ist leicht durchzuführen. Das Kettenzuggetriebe und die Kette selbst sich sehr stabil. Das Getriebe wird unter extremen Bedingungen getestet und hält bis zur zehntausend Zyklen aus. Der Kunde bekommt dadurch gewisse Sicherheit, dass das Getriebe eines Doppelrollos nicht eines Tages einfach mal nicht mehr geht. Präzise Einstellung des Rollos ist während eines sehr langen Zeitraumes möglich.